UNSERE LIEBLINGS LOOKS AUS EMILY IN PARIS– VEGAN UND NACHHALTIG NACHGESTYLT

Emily in der Stadt der Liebe und Mode. Wir alle kennen die Netlix-Serie Emily in Paris. Trotz ihrer Höhen und Tiefen sowie der Kritik, bietet sie für uns Fashionistas einfach enorm viel Inspiration. Die Outfits von Lily Collins und ihren Co-Stars werden vorab heiß erwartet! Endlich ist die Sehnsucht vorbei und die neue Staffel ist erschienen! Selbstverständlich haben wir die neuen Folgen – natürlich nur für euch – direkt in einem Zug durchgeschaut. Und vielleicht noch ein zweites Mal. Wie immer sind ihre Outfits laut, oft etwas durcheinander und vielleicht sogar ein bisschen chaotisch. Aber sie passen perfekt zu ihrem Charakter sowie den Situationen. Wir lieben die Looks und werden diese als Inspiration nehmen, um sie nachzustylen. Wir freuen uns auf die zweite Staffel der Modeserie und ihre Outfits und zeigen euch vegane und nachhaltige Alternativen.

Outfit 1: Typisch Emily in Grün-Pink getaucht
Emily with a bold combination of green and pink styled with vegan and sustainable clothing

Eine gewagte Kombination aus grün und pink (© Design Melina Bucher, Produktbilder von Jakke, Nanushka, Pinko, 1 People)

Lasst uns direkt mit der ersten Folge starten! Emily ist in grünen und pinken Akzenten gekleidet, eine gewagte Kombination. Werden wir sie ausprobieren? Natürlich! Grün war die Trendfarbe 2021 und genau deshalb lieben wir diesen Look. Wir brauchen die Farben sofort! Ein gemusterter grüner Rock und grüne Accessoires passend dazu. Um das Outfit aufzuwerten und trotzdem noch in Ton zu halten, trägt sie ein pink-grün liniertes Poloshirt und ein knallgrünes passendes oversized Hemd. Und fertig ist der Look! Was würde dieses Outfit noch besser machen? Natürlich, wenn man es auf eine vegane und nachhaltige Art nachstylen könnte. Die Lösung haben wir für euch!

1. Blazer: Oversize Schnitt und einfarbig in einem schönen Grünton von Jacke
2. Shirt: Langarm Shirt (Unisex) von Nanuschka
3. Rock: Grün gemusterter Minirock von Pinko
4. Schuhe: Schwarze Heels von 1 People



Outfit 2: Blickfang in Blau
Emily with a fancy blue dress styled with vegan and sustainable clothing

Ein ausgefallenes blaues Kleid als Blickfang (© Design Melina Bucher, Produktbilder von Alice and Olivia, Shopbob, Tal Dress, Beyond Skin)

Wir alle kennen Saint Tropez durch seine Partys und atemberaubende Atmosphäre. Aber was erleben Emily und ihre Freundinnen? Das verraten wir euch natürlich nicht, aber wir verraten euch unser Lieblingsoutfit von ihr in Saint Tropez. Ein Kleid in der wunderschönen Farbe Periwinkle mit einem aktuell eher selten gesehenen Schnitt im Vokuhila Style. Dazu ein größerer Ausschnitt und viele Rüschen. Gewagt, aber hat was! Dazu eine große Sonnenbrille und High Heels. Der Blickfang bleibt das Kleid! Wir haben dazu verschiedene Alternativen für jeden Anlass gefunden und das selbstverständlich ohne jegliche tierische Zusätze.

1. Kleid: Ein Blickfang in einem royalen Blauton zu einem eher abendlichen Anlass von Alice and Olivia oder wie wäre es mit einem Maxikleid für den Strand von Shopbob. Für den Alltag haben wir natürlich auch etwas von Tal Dress
2. Schuhe: High Heels mit Peep Toe von Beyond Skin



Outfit 3: Chaos mit Stil
Emily with a brave pattern mix styled with vegan and sustainable clothing

Mutige Muster Mischung aber trotzdem Stilsicher (© Design Melina Bucher, Produktbilder von Everlane, Cider, Noize, Sylven New York)

Nicht jeder kann verschiedene Muster mixen und es trotzdem mit Selbstbewusstsein und Style tragen, aber Emily Cooper bekommt es hin! Und dazu noch Rot und Grün mischen, gewagt, aber warum nicht? Ob Herzchen, Linien oder Karo in einem Look vereint, am Ende kommt ein cooler Look dabei raus. Also lasst es uns mal ausprobieren – aber bitte nur vegan!

1. Oberteil: Longsleeve rot-weiß liniert von Everlane
2. Rock: Weiß mit Herzchenmuster von Cider
3. Blazer: Grün-karierter Blazer mit leichtem boxyfit von Noize
4. Boots: Ankle Boots aus Apfelleder von Sylven New York



Outfit 4: Pastellgelb der besten Art
Emily with a pastel yellow dress styled with vegan and sustainable clothing

Pastell gelb und dazu nachhaltig (© Design Melina Bucher, Produktbilder von Self-Portrait, Casetify)

Das Highlight haben wir bis zum Schluss aufgehoben! Wer hat sich nicht in das pastellgelbe kurze Kleid von Emily verliebt? Ohne Träger, mit vielen Details und sogar mit Taschen! Wir haben für euch nicht nur etwas ähnliches rausgesucht, sondern das exakt selbe Kleid! Und wisst ihr was? Es ist komplett aus Bio-Baumwolle. Da hat wohl auch Emily Cooper auf unsere Umwelt geachtet und wir lieben diesen Look so wie er ist, vegan und nachhaltig!

1. Kleid: Minikleid in pastellgelb von Self-Portrait
2. Handyhülle: In Optik einer Kamera von Casetify



Wir alle wissen, dass unsere Outfits und unser Style uns immer selbst widerspiegeln und dahinter sollten wir immer stehen! Und dennoch macht es immer wieder Spaß neues auszuprobieren und zu experimentieren mit unseren Outfits! Also traut euch und habt Spaß! Aber bleibt ihr selbst.

Learn more

Continue Reading

DIE BESTEN LOOKS VON BRIDGERTON – VEGAN UND NACHHALTIG NACHGESTYLT

Die Neflix-Serie Bridgerton ist mit der zweiten Staffel zurück auf unseren Fernsehbildschirmen. Auch dieses mal eröffnet sich uns die glitzernde Modewelt der Londoner High Society. Falls du dich auch wie Daphne, Penelope und Eloise stylen willst, dann lass dich von uns inspirieren!