Ein Hoch auf Hollywood – nachhaltige und vegane Extravaganz!

Einen Tag als ikonische Hollywood Diva – wer träumt wohl nicht davon? Edle, extravagante Roben, die alle Blicke auf sich ziehen, scheinen einer vergangen Zeit anzugehören. Ikonen wie Marilyn Monroe und Sophia Loren stehen für eine Zeit, die von vielen unter der goldenen Ära Hollywoods bekannt ist. Wir lassen in diesem Artikel Träume wahr werden und zeigen dir, wie man die Looks tragbar und nachhaltig nachstylen kann!

Dabei sind die vorgestellten Brands, genauso wie unsere Hollywood Diven, ihrer Zeit voraus! Denn alle Labels legen Wert auf Qualität und Handwerk und entscheiden sich somit bewusst gegen die weitverbreitete „Fast Fashion“. Mit den Pieces, die in kleinen Manufakturen mit recycelten Materialien oder innovativen Produktionsverfahren hergestellt werden, wird dein Look genauso einzigartig wie die der Hollywood Ikonen. Selbstverständlich sind alle nachkreierten Styles frei von tierischen Bestandteilen!

Disclaimer: Wir verwenden keine Affiliate Links, da alle vorgestellten Marken sorgfältig nach den Bemühungen der Marken hinsichtlich Nachhaltigkeit und Tierschutz, sowie unseres persönlichen Geschmacks ausgewählt wurden.

Look 1: Pink Bling

Von der old Hollywood Ära bleibt Marilyn Monroes Look von Gentlemen prefer Blondes wohl unvergessen! Wer sich zu schicken Cocktailpartys einmal so fühlen möchte wie die blonde Ikone, kann zu dem nachhaltigen pinken Kleid von Amur greifen. Wie der Song „Diamonds are a girl's best friend“ bereits andeutet, darf extravaganter Diamantschmuck natürlich nicht fehlen! Die nachhaltige Variante von Sacet setzt dabei zu 100% auf recyceltes Material und ethisch hergestellte Diamanten aus dem Labor, die garantiert genauso glitzern wie das Original aus dem Film. Genauso strahlen Marilyns schwarze, mit funkelnden Steinen besetzten Schuhe, die den Look perfekt abrunden.



Marilyns pinkes Kleid in Gentlemen prefer Blondes

Marilyn Monroe zieht alle Blicke auf sich in 'Gentlemen prefer Blondes' (© Design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)

Styling tip:Für eine Cocktailparty eignet sich die schwarze Variante der veganen Trudy Clutch, in der dein Lippenstift für touch-ups seinen Platz findet.

1. Kleid: Knall-pinkes Kleid von Amur
2. Schuhe: Schwarze glitzer Pumps von Mink
3. Accesoires: Ohrringe mit Laborgezüchteten Diamanten und recyceltem Metall von Sacet und dieser nachhaltigen Kette von der selben Marke und diesem Armband von Sacet
4. Handtasche: Vegane Trudy Clutch in der Farbe schwarz von Melina Bucher



Look 2: Flouncy Fever

Bis heute erinnert sich wohl noch jeder an die ikonischen Filmmomente und Kostüme von Sophia Loren. Eines davon ist ohne Zweifel ihre edle Rüschen Robe aus dem Kriminalfilm Arabeske, in der sie allen Zuschauern den Kopf verdreht. Auch wenn ihr diesen Look in der extravagante Robe niemand so schnell nach macht, kannst du mit dem nachhaltigen Maxikleid von Amur zumindest den Stil sehr nah nachempfinden. Der Vorteil: Durch die etwas reduzierte Variante von Amur, lässt sich das Kleid auch abseits des Filmsets super zu einem schicken Empfang tragen. Dabei musst du keine Abstriche hinsichtlich der Nachhaltigkeit machen, da die Alternative zu 100% aus recyceltem Polyester besteht. Kombiniert dazu werden goldene vegane Mules von Beyond Skin.



Sophia Loren im Rüschenkleid

Sophia Loren trägt ein opulentes Rüschenkleid im Film 'Arabeske' (© graphic design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)

Styling tip: Zu dem Look passt perfekt die vegane Trudy Clutch in der Farbe nude, oder die nudefarbene Indy Tote Bag aus veganem Leder, um dem Style einen weiteren Hingucker zu verleihen.

1. Kleid: Rüschenkleid aus recyceltem Polyester von amur.
2. Schuhe: Goldene Mules aus veganem Leder von Beyond Skin
3. Handtasche: Indy vegane Tote Bag in der Farbe nude von Melina Bucher



Look 3: Plum Party

Mit ihrem herzlichen Lachen und ihrem Modebewusstsein hat Sharon Tate ganz Hollywood um ihre Finger gewickelt. Dabei ist uns ihre pflaumenfarbige Robe besonders im Kopf geblieben, welche direkt aus einem modernen Märchen stammen könnte. Nachempfinden lässt sich der Look durch das nachhaltige Wickelkleid von Lunar, welches den Blick auf das Dekolleté lenkt. Der Look wird mit schwarzen veganen Pumps von Mink Shoes mit Stilettoabsatz abgerundet. Mink stellt schon seit über 20 Jahren vegane Schuhe in höchster Qualität in einer eigenen italienischen Manufaktur her und ist bei Stars wie Miley Cirus oder Nathalie Portman beliebt. Der nachhaltige Style lässt sich perfekt zu einem schicken Brunch oder einem Date tragen!



Sharon Tate trägt eine pflaumenfarbene Robe

Sharon trägt eine atemberaubende pflaumenfarbige Robe (© Design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)



Styling tip:Die schwarze Variante der Indy veganen Tote Bag passt hervorragend zu dem pflaumenfarbigen Kleid.

1. Dress: Pflaumenfarbiges Wickelkleid, erhältlich bei Plain Tiger.
2. Schuhe: Schwarze Absatzschuhe aus veganem Leder von Mink
3. Handtasche: Indy Vegane Tote Bag in der Farbe schwarz von Melina Bucher



Look 4: Golden Rush

Noch heute begeistert die Pop-Diva mit ihren einzigartigen Darbietungen und ausgefallenen Kostümen die Mengen. Genauso wie uns auch! Wir sind begeistert von ihrem schillernden goldenen Look aus den 70er Jahren. Wer einmal wie Cher alle Blicke auf sich ziehen will, kann mit dem glitzernden nachhaltigen Overall von Pinko auf jeder Party ein Hingucker sein! Zu dem It-Piece, welches dank des Palazzo Schnitts wieder aktuell im Trend liegt, passen die veganen, goldenen Sandalen von Beyond Skin. Bei der Cluböffnung stehst du mit deinem nachhaltigen Cher inspired Look auf jeden Fall in der ersten Reihe!



Cher im glitzer Look

Cher strahlt wie tausend Diamanten in diesem auffälligen glitzer Look (© Design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)

Styling tip: Statt mit einem Gürtel, kannst du deinen Overall auch perfekt mit der nude Variante der veganen Trudy Clutch, getragen als Bauchtasche, taillieren.

1. Jumpsuit: Goldener glitzer Jumpsuit von Pinko.
2. Shoes: Goldene Sandalen mit Blockabsatz von Beyond Skin,Hergestellt aus veganem Leder.
3. Handtasche: Vegane Trudy Clutch in der Farbe nude von Melina Bucher