So stilbewusst wie Sharon Tate – ihre schönsten Looks nachhaltig und vegan nachgestylt

Markante Gesichtszüge, ein umwerfendes Lächeln und Outfits, die ein ganzes Jahrzehnt geprägt haben – natürlich ist die Rede von Sharon Tate! Kaum einer hat die Swinging Sixties so beeinflusst wie die blonde Schönheit. Von farbenfrohen Minikleidern bis hin zu lässigen Boho-Looks, Sharon konnte jeden Style tragen. Auch Jahre nach ihrer Zeit bewegt Sharon Tate noch die Popkultur, zuletzt in dem Quentin Tarantino Film „once upon a time in Hollywood“. Hier mimte A-List Schauspielerin Margot Robbie die legendäre Filmikone und erweckt nicht zuletzt auch Sharon Tates erstklassige Looks wieder zum Leben. Wir wollen Sharons Styles nicht nur auf der Leinwand sehen und zeigen dir deshalb wie du sie nachhaltig nachstylen kannst! br>
Alle vorgestellten Brands legen Wert auf Produktionsverfahren, die abseits von „Fast Fashion“ nachhaltige Kleidung herstellen. Bei dem Wiederaufleben von Sharons einzigartigen Looks, unterstützt du also auch kleine Manufakturen und den Einsatz von recycelten Materialien. Dabei sind alle ausgewählten Looks selbstverständlich 100% vegan!

Disclaimer: Wir verwenden keine Affiliate Links, da alle vorgestellten Marken sorgfältig nach den Bemühungen der Marken hinsichtlich Nachhaltigkeit und Tierschutz, sowie unseres persönlichen Geschmacks ausgewählt wurden.

Look 1:Laid-back Lady

Wie man sich lässig und modisch zugleich kleidet, zeigt uns Sharon Tate mit diesem weiten Kleid. Dank des luftigen Stoffes und dem weiten Schnitt ist der Look perfekt für den Sommer geeignet. Mit den nachhaltigen Kleidern von KAN, Wass Clothing oder Little Things Studio, lässt sich der Look nachempfinden und die Sommerhitze ertragen. Kombiniert mit veganen flachen Sandalen ist das Outfit die richtige Wahl für einen ausgelassenen Tag im Park, für welchen du weder Abstriche hinsichtlich Komfort, noch Nachhaltigkeit machen musst!



Sharon Tate in einem lockeren Kleid

Sharon Tate lässt es entspannt angehen in einem lockeren Kleid (© Design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)

Styling tip: Mit dem Angel veganen Shopper in der Farbe nude steht dem Tag im Park nichts mehr im Weg! Dein Proviant und eine Picknickdecke passen ohne Probleme in den geräumigen Begleiter!

1. Kleid: Nachhaltiges Kleid aus einem Leinen-Baumwollgemisch von WASS Clothing via Plain Tiger ,oder dieses Kleid von Little Things Studio, und diese Version von KAN
2. Sandalen: Goldene vegane Sandalen von Beyond Skin
3. Handtasche: Veganer Angel Shopper in der Farbe nude von Melina Bucher

Look 2: Mellow Yellow

Nicht nur in den 60er Jahren ließen sich knallige Farben tragen! Auch heute noch macht die Farbe gelb Lust auf Sommer und kehrt regelmäßig als Trendfarbe zurück. Auch dieses Jahr wurde die strahlende Farbe wieder zur Pantone color of the year gekürt! Das gelbe Minikleid setzt Sharons Beine perfekt in Szene und unterstreicht ihre fröhliche Art. Wer sich Sharons Summer Vibe in den eigenen Kleiderschrank holen will, kann mit dem nachhaltigen Minikleid von Pinko selbst zum Sonnenschein werden. Das Hingucker Kleid wird kombiniert mit schwarzen, vorne spitz zulaufenden Schuhen. Aufregende Clubbesuche und Touren durch die heiße Stadt, lassen sich mit dem nachhaltigen Style genießen!



Sharon Tate in gelben Mini Kleid

Sharon Tate strahlt mit der Sonne um die Wette in diesem gelben Mini Kleid (© graphic design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)

Styling tip: Die schwarze Variante der veganen Trudy Clutch kann zu dem Look ganz lässig cross-body getragen werden. Perfekt für heiße Sommernächte.

1. Kleid: Kurzes gelbes Kleid von Pinko
2. Schuhe: Schwarze vegane Heels von Beyond Skin
3. Handtasche: Vegane Trudy Clutch in der Farbe schwarz von Melina Bucher

Look 3: Sky-blue Dreams

Auch zarte Pastellfarben erfahren regelmäßig ein Comeback und erfreuen sich großer Beliebtheit. Wer den süßen Look von Sharon nachstylen will, sollte auf das nachhaltige kurze Kleid aus veganem Leder von Nanushka einen Blick werfen. Wie Sharon es bereits vorgemacht hat, lässt sich der Look mit schwarzen Flats abrunden. Das Must-Have von Beyond Skin akzentuiert dabei nicht nur dein Outfit, sondern ist auch vegan und nachhaltig. Ob zum entspannten Nachmittagskaffee in einem kleinen Café, oder einer entspannten Runde durch die Stadt – mit Sharons Look strahlst du mit dem blauen Himmel um die Wette und ziehst mit deinem nachhaltigen Style alle Blicke auf dich!

Sharon Tate in einem süßen blauen Kleid

 

Sharon Tate trägt ein süßes blaues Minikleid (© Design Melina Bucher, pictures of fashion items courtesy of brands below)



Styling tip: Die vegane Trudy Clutch in der Farbe schwarz, passt über die Schulter getragen hervorragend zu dem Look. Falls die entspannte Runde durch die Stadt doch eher zu einer Shoppingtour werden soll, ist die schwarze Variante des Angel veganen Shoppers der perfekte Begleiter.


1. Dress: Kurzes blaues Kleid aus veganem Leder von Nanushka
2. Schuhe: Schwarze Flats aus veganem Leder von Beyond Skin
3. Handtasche: Veganer Angel Shopper in der Farbe schwarz von Melina Bucher



Learn more

Continue Reading

Auf den Spuren von Greenwashing

Die Idylle auf der Webseite Die warmen Strahlen der Morgensonne durchleuchten die oberste Schicht der schneeweißen Baumwollknospe. Eine Frau schreitet...